Windows DVD Player

Windows DVD Player 1.0

DVDs am Computer abspielen

Wer DVD-Filme auf einem Computer abspielen möchte, braucht eine Software wie den Windows DVD Player. Dieses Programm ermöglicht die einfache Wiedergabe von DVDs. Dank der minimalistischen Benutzeroberfläche ist keine große Einarbeitungszeit nötig. Man öffnet den Windows DVD Player, legt eine DVD ein und die Software startet den Inhalt automatisch. Wer aber mehr als die reine DVD-Wiedergabe erwartet, wird enttäuscht sein. Hier fehlen solche Funktionen wie die Wiedergabe von anderen Videoformaten wie AVI, MKV oder MP4. Es gibt bessere Kaufsoftware, die zudem viele Formate unterstützt und wertvolle Verwaltungsfunktionen bietet. Hier lohnt sich ein Blick auf PowerDVD von Cyberlink oder den kostenlosen VLC Media Player. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Einfache Wiedergabe von DVDs

Nachteile

  • Keine anderen Videoformate lesbar
  • Keine Verwaltungsfunktionen

Wer DVD-Filme auf einem Computer abspielen möchte, braucht eine Software wie den Windows DVD Player. Dieses Programm ermöglicht die einfache Wiedergabe von DVDs. Dank der minimalistischen Benutzeroberfläche ist keine große Einarbeitungszeit nötig. Man öffnet den Windows DVD Player, legt eine DVD ein und die Software startet den Inhalt automatisch. Wer aber mehr als die reine DVD-Wiedergabe erwartet, wird enttäuscht sein. Hier fehlen solche Funktionen wie die Wiedergabe von anderen Videoformaten wie AVI, MKV oder MP4. Es gibt bessere Kaufsoftware, die zudem viele Formate unterstützt und wertvolle Verwaltungsfunktionen bietet. Hier lohnt sich ein Blick auf PowerDVD von Cyberlink oder den kostenlosen VLC Media Player.

Windows DVD Player

Download

Windows DVD Player 1.0